Warum ist das Heizen mit Infrarotstrahlern eine energieeffiziente Lösung?

Wird ein herkömliches Heizsystem, wie z.B. eine wassergeführte Fußbodenheizung, eingeschaltet, so benötigt diese Stunden bis hin zu mehreren Tagen um spürbare Wärme an die Personen abzugeben. Um diese Reaktionszeit zu verkürzen, wird bei solchen Heizsystemen ständig eine hohe Raumtemperatur gehalten. Dies verbraucht oft unnötige Energie. Bei Infrarotheizstrahlern hingegen, ist innerhalb kürzester Zeit die volle Heizleistung verfügbar, welche gezielt die Wärme auf Personen oder Objekte abgibt. Dies ermöglicht somit auch eine spontane Nutzung.

preloader