HEAT ZONE

previous arrow
next arrow
Slider

Der HEAT ZONE ist das Ergebnis eines zukunftsorientierten Infrarotstrahlerkonzepts, welches in Deutschland entwickelt  wurde und dort auch produziert wird.

Dieser Dunkelstrahler funktioniert ganz ohne störendes Rotlicht und passt sich, durch sein schlichtes Design, dezent seiner Umgebung an.

Sein elegantes und schlichtes Design wurde 2010 sogar mit dem „reddot Design Award“ ausgezeichnet. 

Dieser Dunkelstrahler ist in drei Größen/Leistungsstärken (1800W, 2400W, 3200W) erhältlich.

Technische Daten: 1800W / 2400W / 3200W – 230V, AC 50 Hz

Maße: 1800W – 117 x 16,9 x 7,5 cm / 5 kg / IPx4/x0 

            2400W – 160 x 16,9 x 7,5 cm / 8 kg / IPx4/x0 

            3200W – 204 x 16,9 x 7,5 cm / 10,5 kg / IPx4/x0

        

Die korrosionsbeständige Aluminiumbauweise ermöglicht eine thermische Trennung, d. h. dass auf der Vorderseite des Heizstrahlers eine Strahlungstemperatur von rund 360°C erreicht werden kann, während die Rückseite lediglich rund 90°C erreicht und somit kaum Energie aufnimmt. Dadurch wird eine maximale Wohlfühltemperatur erzeugt. Diese Bauweise ermöglicht sogar den Einsatz in Küstennähe.  Zudem zeichnet sich der HEAT ZONE durch seine außerordentliche Langlebigkeit aus (20.000 Stunden Lebensdauer).

Dunkelstrahler sind technisch bedingt nur für windgeschützte Bereiche, wie Sommergarten, Wintergarten oder auch Wohnraum und Industriehallen geeignet. Dunkelstrahler aller Hersteller sind nicht für den Außenbereich geeignet!

HEAT ZONE Dunkelstrahler

Details

• titanfarbener Aluminium- Korpus
• schwarze/weiße energieeffiziente Heizoberfläche
• verschiedene Leistungsstufen und Längen
• mit integrierter Funk- und APP-Bedienung
• mit separatem Temperatur- und Feuchtigkeitssensor



  • Die Infrarotheizstrahler der Marke ExtremeLine sind mit integrierten Funksteuerungen ausgestattet.
    Sie ermöglichen eine Leistungsansteuerung in drei Stufen: Stufe 3 (Maximum) mit 100%, Stufe 2 mit 86% und Stufe 1 mit 68%.

    LED-Anzeige Leistungsstufe 2

    Die Heizstrahler haben ein intelligentes Bluetoothmodul, welches die Steuerung sowie eine Konfiguration mittels Smartphone mit Androidsystem ermöglicht. Ein Raumtemperatursensor wird damit ebenfalls in das System eingebunden, um beispielsweise einen Frostschutz zu aktivieren.

    Als Anzeige dient eine elegant in die Infrarotheizung eingelassende LED, die den aktuellen Status des Heizstrahlers in verschiedenen Farben anzeigt.

    Die Steuerungssysteme von ExtremeLine sind eine der wenigen welche entsprechend der seit 1.1.2018 gültigen EU-Verordnung 2015/1188 zur Ökodesignrichtlinie 2009/125/EG (festgelegte Kriterien für Infrarot- und Elektroheizungen innerhalb einer Gebäudehülle) gefertigt werden. Diese Richtlinie sieht u.a. Fernbedienbarkeit, ein Raumthermostat, eine Wochentagsregelung, die Möglichkeit verschiedener Heizstufen sowie eine Betriebszeitenbegrenzung vor.

    Sie können dabei zwischen den nachfolgenden Funksystemen wählen.


    ExRemote

    Hierbei handelt es sich um unser eigens entwickeltes Funksystem für Infrarotheizstrahler und LED-Leuchten.

    Mit der im Standardlieferumfang enthaltenen Fernbedienung können Sie sowohl unsere Heizstrahler als auch die LED-Leuchten ganz einfach ansteuern. Hierfür stehen Ihnen je zwei Kanäle zur Verfügung.

    Hinweis: Die Fernbedienung ist werkseitig bereits eingelernt und ist sofort einsatzbereit.


    IO Homecontrol

    Besser bekannt als Somfy IO, wird dieses Funksystem ebenfalls von Velux und Markilux verwendet.

    Durch die entsprechenden Funksender und Aktoren, können Sie sowohl die ExtremeLine Heizstrahler als auch die LED-Leuchten zusammen mit Ihren anderen Automatiklösungen von Somfy ansteuern.

    Hinweis: Hier ist keine Fernbedienung im Standardlieferumfang enthalten, da bei vielen Kunden der somfy-Handsender für ein anderes Gerät bereits vorhanden ist, kann aber auf Wunsch bei uns bestellt werden.


    Elsner Elektronik

    Elsner Elektronik bietet Steuerungsmöglichkeiten, mit denen Sie Ihre gesamte Gebäudetechnik, wie beispielsweise Beschattungen, Lüftungen und ExtremeLine Infrarotheizstrahler ansteuern und automatisieren können.

    Dabei setzt Elsner Elektronik auf eine hohe Fertigungstiefe, so wird von der Entwicklung bis hin zur Fertigung, alles im Firmensitz in Ostelsheim (Nordschwarzwald) umgesetzt.

    Hinweis: Hier ist kein Handsender im Standardlieferumfang enthalten, da bei vielen Kunden der elsner-Handsender für ein anderes Gerät bereits vorhanden ist, kann aber auf Wunsch bei uns bestellt werden.

    BLE

    Dieses eigens entwickelte und auf Bluetooth basierende Steuerungssystem kann mit einem energieautarken Wandsender der Firma EnOcean angesteuert werden.

    Die EnOcean GmbH, mit Firmensitz in Oberhaching bei München, steht für batterielose Funkstandards für grüne und intelligente Gebäude.

    Hinweis: Hier ist kein Handsender im Standardlieferumfang enthalten, da bei vielen Kunden der EnOcean-Handsender für ein anderes Gerät bereits vorhanden ist, kann aber auf Wunsch bei uns in den Farben schwarz oder weiß bestellt werden.


preloader